UNTERWEGS IM ODENWALD N°3

// Picknick im Felsenmeer
felsenmeer1
Einst lebten im Lautertal zwei Riesen, die sich vor Langeweile mit Felsbrocken bewarfen. Einer wurde darunter begraben und wenn man ganz still ist, hört man ihn dort heute noch brüllen!
6 faszinierte Augen starren mich an. Dann beginnt die Fragestunde meiner Nichten: „Unter welchem Stein liegt der Riese?“ -„Warum hat man ihn nicht befreit?“-„Was isst er denn unter dem Stein? Da gibt’s doch gar nix!“ – “ Ist er gefährlich?“…
felsenmeer2felsenmeer3
Nachdem ich die Neugier so weit befriedigt hatte ging es vom Felsberg hinein ins Felsenmeer. Je dichter der Wald wurde, desto zögerlicher trippelten die kleinen Damen vor sich hin. Bald hatte ich einen kleinen Fratz links und einen rechts an der Hand. „Tante Betti – wir haben Angst vor dem Riesen!“ Und was erzählt man jetzt?! „Der schläft die meiste Zeit, nur wenn er sich umdreht hört man es beim Gewitter donnern.“ -„Bis nach Bayern???“ – „Nein die haben einen eigenen Riesen!“
felsenmeer4
So konnte ich schlussendlich doch noch die meisten Zweifel beseitigen und wir haben ein schönes Plätzchen für unser Picknick gefunden.

2 Antworten zu “UNTERWEGS IM ODENWALD N°3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s