RUHRPOTT – CARPACCIO

pott_klein336

…kulinarische Reise in den Pott

Am Wochenende gab es Pommesschranke und Pilsken…Ich hatte die Möglichkeit 2 wunderschöne Tage im Pott zu verbringen. Als Homebase haben wir die Unterkunft „In Hostel Veritas“ in Oberhausen gewählt: supertolles, nettes Team – ehrliche sympathische Ruhrpott-Schnauzen – danke an Ossi, Simon und Christina. Das nächste mal gibt’s Trallafitti satt!

pott_klein317

Und was kann man im Ruhrgebiet so machen? Auf jeden Fall mehr, als Zeit vorhanden war. Wir waren im Gasometer in Oberhausen, im Landschaftspark Nord in Duisburg, in der Zeche Zollverein… und CPM (Currywurst, Pommes & Mayo) essen beim XAVER in Essen. Es war nicht das letzte Mal! Ruhrpott, wir kommen wieder!!!

pott_klein180 pott_klein028 pott_klein165 pott_klein216 pott_klein251 pott_klein326

 

2 Antworten zu “RUHRPOTT – CARPACCIO

  1. muss echt cool gewesen sein. kenne den „pott“ noch aus den
    1950 iger und 1960 iger jahren. müsste da mal wieder hin zum
    „gucken“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s