Meine ersten Würstl

wurst5

….waren ausgesprochen lecker. Das Füllen und Abdrehen ging besser als erwartet. Die Basisrezepte habe ich aus dem Buch „Alles Wurst“ – und dann etwas variiert.

 

Salsiccia (16 Kleine)
750g Schweinekamm
250g Schweinespeck
16g Meersalz
100ml Rotwein
2g Paprika (edelsüß)
2g schwarzer Pfeffer (grob gemahlen)
4g Fenchelsamen, geröstet und zermörsert

wurst7

 

Chili Bratwurst (16 Kleine)
500g Schweinekamm
350g Schweinebauch (ohne Schwarte)
150g Schweinespeck
16g Meersalz
1 Knoblauchzehe
2 Jalapeno (klein gewürfelt)
1/2 TL Yellow Habanero von Heinz
2g Piment
2g Majoran

wurst8

 

Ich kann jedem nur empfehlen: Wurst selber machen lohnt sich!
Der Grill freut sich schon auf die nächsten Würstl – nur her mit euren leckeren Rezepten😉

wurst6

Eine Antwort zu “Meine ersten Würstl

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s