DIY // MUG RUG

mug2

Der Winter naht – ich freue mich auf die Zeit der Heißgetränke und Plätzchen. Aus diesem Anlass habe ich heute ein kleines Untersetzerchen für mein Espressogläschen genäht.

mug1

Braucht man so nen Schnickschnack ?! Eher nicht, aber schee schaut’s aus…

Ihr braucht ein paar Stoffreste, Vlies für die Mitte, Garn und eine Nähmaschine – dann kann’s losgehen.

 

2 Antworten zu “DIY // MUG RUG

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s