ES GRÜNT SO GRÜN…

…nach dem hellgrünen Mai kommt nun der grüne Juni.

HighFoodality Blog-Event Cookbook of Colors

Gefüllter Tintenfisch vom Grill mit Tomatensalat und Basilikumnockerl

Die Tintenfische säubern. Tentakel klein hacken und mit getrockneten Tomaten und Zwiebelbrunoises andünsten. Mit Brotwürfeln, Schmand, gehacktem Rucola, Orangenzesten und Ei vermengen – mit Pfeffer, Salz und Chili abschmecken. Nun werden die Tuben gefüllt. Nicht zu prall, denn sie ziehen sich auf dem Grill noch zusammen.

Mit einem Zahnstocher feststecken, mit etwas Olivenöl einreiben und mit einem scharfen Messer einschlitzen -> so gart die Füllung schneller. Grillen! So lange bis sie eine schöne Farbe haben und die Füllung fest ist.

Tomaten vierteln und salzen. Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden – mit Olivenöl, dunklem Balsamico, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Nockerl bekommen ihre schöne grüne Farbe vom Basilikum, dieses wird erst kurz blanchiert und dann in Eiswasser abgeschreckt. Dann mit Hilfe eines Tuches das komplette Wasser herausdrücken und fein pürieren. Anschließend Ricotta, Ei, Nussgrieß, pürierte grüne Oliven und Olivenöl hineinpürieren. Fein geriebenes Brot und Parmesan zusammen mit Hartweizengrieß, Pfeffer und Salz untermengen. Im Salzwasser die Nockerlprobe machen – eventuell noch mehr Grieß hinzugeben. Jetzt können alle Nockerl gegart und kurz vor dem Servieren in Zitronenbutter heiß gezogen werden. Nicht nur als Beilage – sondern auch allein mit gehobeltem Parmesan lecker!

Mengen für 2 große Portionen: Basilikum: 2 Bund // Ricotta: 150g // Eier: 2 // grüne Oliven: 100g // Nussgrieß (Walnuss, Pinie od Cashew): 50g // Olivenöl: 2EL // hartes Weissbrot: 100g // Parmesan: 4EL // Hartweizengrieß: 2-3EL

Euch viel Spaß beim Nachkochen…

Eine Antwort zu “ES GRÜNT SO GRÜN…

  1. Pingback: Cookbook of Colors: Wahl der Juni-Gewinner | HighFoodality - Rezepte mit Bild·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s