Butter bei die Fische N°3 – frittierte Kochbananen

// Frittierte Kochbananen mit Mango-Salsa (2 PAX)

die Bananen

2 -3 Kochbananen (je gelber, dunkler, desto süßer) Pflanzenöl zum Frittieren Die Bananen schräg in ca. 7-8mm dicke Scheiben schneiden, in Fett (nicht zu heiß werden lassen!) frittieren und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Salzen!

die Salsa

1/2 Mango -> feine Würfel schneiden und einen Teil davon mit Chilischote, zerriebenem Knoblauch und etwas Zitronensaft köcheln lassen, bis die Mango sich etwas zerdrücken lässt -> abkühlen lassen

Restliche Mangowürfelchen mit gekochten Mangowürfelchen und mit folgenden Zutaten zu einer Salsa vermengen

1 Tomate -> von den Kernen befreien und fein würfeln

1 Frühlingszwiebel -> feine Ringe schneiden

1 -2 EL Olivenöl

Zitronen- / oder Orangenzesten + etwas Saft Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel, frische gehackte Petersilie (oder Koriander) -> abschmecken!  und zu den frisch frittierten Bananen essen

Was gab’s noch dazu? gegrillten Fisch und Mandel-Brokkoli  

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s