Jagd auf die Monstererdbeere

Freie Tage sind doch was tolles: war heute mit meiner Mitbewohnerin beim Erdbeerpflücken. Mit 2 großen Eimern bewaffnet senken wir rapide das Durchschnittsalter zwischen den Erdbeerreihen. Nette Senioren Grüßen und pflücken fröhlich weiter.

monstererdbeere1

Landluft weht uns um die Nase, bis wir bei der Größe der Erdbeeren etwas erschrecken… nur Mutanten auf dem Feld. Erst später entdecken wir, dass es anscheinend eine zweite, kleinere Sorte weiter hinten gibt. Mit insgesamt 7 Kilo Erdbeeren verlassen wir glücklich den Platz.

monstererdbeere2

Was macht man mit so vielen Erdbeeren?

Frischer Erdbeer-Quark + Erdbeerketchup!

erdbeerketchup_klein

Was meine Mitbewohnerin mit ihren 5 Kilo Beeren anstellt, weiß ich nicht….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s