Rote Beete Süppchen

Montag ist es wieder so weit: ich darf ein Menü kochen!

supp

Die Voraussetzungen:  Vorspeise muss Rote Beete, Hauptgang muss Spargel und Dessert muss Erdbeeren enthalten… Als Vorspeise gibt es ein scharfes Kartoffel-Rote Beete-Creme-Süppchen. Für mich als „Nicht Rote Beete“ Esser durchaus lecker. Die Kombination Erdig/ Cremig überzeugt.

Der Hauptgang wird eine klassische Portion Spargel mit Sauce Maltaise und zum Dessert will ich eine Erdbeer Biskuitrolle machen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s