Krautwickel – und dat alles für 4,70€!

lb3

Sodele habe mein Low Budget Cooking erfolgreich beendet. Lecker und im Zeit- und Finanzrahmen (1,50€ Budget pro Person) geblieben.

Was gab’s denn?

lb1 lb2

Und wo bleibt das Sorbetrezept?

für 4 Leute brauchst du: 140 g Zucker, 200 ml Wasser, 3 Zweige Thymian, 200 ml Zitronensaft (aus Zitronensäure + Wasser hergestellt, man kann so die Säure individuell händeln), 3 Kumquats + 2 EL Zucker + etwas Weißwein

Den Zucker zusammen mit dem Wasser und dem Thymian aufkochen, anschließend 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen und mit dem Zitronensaft vermengen. Nun das ganze in die Eismaschine geben (ich habe so eine kleine, wo man vorher immer den Kühlkörper im Eisfach haben muß – also kein Spontaneis! ) und ca 25 Minuten anmachen. Anschließend den Behälter samt Eis in das Gefrierfach geben. Vor dem Servieren die Kumquats in Scheiben schneiden und mit dem Wein und dem Zucker karamellisieren/ einköcheln. Hier kannst du schauen, was Kumquats sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s