DARF ICH VORSTELLEN: DAS KLEINE SCHWARZE BUCH!

blackbook1

Seit November mein ständiger Begleiter – eine Art Koch-Skizzenbuch. Eine Anregung unseres Wirtschaftslehrers.

Erinnerte mich an meine erste Woche im Kunst LK. „Ab jetzt führt ihr ein Skizzenbuch!“ so unser damaliger Kunstlehrer. Das war 1996, seitdem bin ich immer noch dabei: mittlerweile tut sich da ein Wahnsinns Archiv auf.

Ob’s den kleinen schwarzen Büchern mal genauso ergeht?

blackbook_klein

Und was schreibt man da so rein?

Es ist eine Mischung aus Tagebuch/ Skizzenbuch

was habe ich gemacht?

was habe ich besonderes gesehen?

was darf ich nicht vergessen?

was muß ich unbedingt daheim ausprobieren?

Als besondere Stütze dient es mir zum Führen des Berichtheftes, denn ohne die Hilfe meines kleinen schwarzen Buches wäre ich aufgeschmissen. Danke!

Eine Antwort zu “DARF ICH VORSTELLEN: DAS KLEINE SCHWARZE BUCH!

  1. Pingback: COOKZILLA + FRIENDS ++++++++++++ |·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s