SÜßES SONST GIBT’S SAURES N° 2

Crème Brûlée (6 Förmchen)

dessert2_b

300 ml Milch

200 ml Sahne

80 gr Zucker

1 Vanilleschote

6 Eigelbe

Milch, Sahne und ausgekratzte Vanilleschote aufkochen. Die Eigelbe mit dem Zucker verrühren. Anschließend die heiße Milch-Sahne Mischung in die Eier-Zuckermasse geben. Nicht anders herum, sonst stockt das Ei!

Den Ofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Die Masse wird nun in feuerfeste Förmchen gefüllt und in ein mit Küchenpapier ausgelegtes tiefes Blech/ Auflaufform gesetzt. Nun gießen wir so viel kochendes Wasser aufs Blech, bis die Förmchen bis zur Hälfte im Wasser stehen. Nun kommen sie für 50 Minuten in den Ofen.

dessert2_a

Nach dem „Backen“ die Crème etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren Zucker auf die Oberfläche streuen und mit einem Brenner karamellisieren.

Lecker! Lecker!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s