SÜßES SONST GIBT'S SAURES N° 1

dessert01_a

Waldmeister Panna Cotta (8-10 kleine Gläschen)

400 ml Sahne

400 ml Milch

100 gr Zucker

1 Vanilleschote

1 Pck Götterspeise Waldmeister

Sahne, Milch, Zucker und Vanillemark zusammen aufkochen und unter Rühren 15 Minuten köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen und die Götterspeise einrühren. Am Besten ziemlich schnell mit dem Schneebesen, dann entstehen keine Klümpchen. Masse in kleine Gläschen füllen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren ein paar Schokoladenfäden darüber geben.

dessert01_b

Wie mache ich Schokofäden?

Wir benötigen ein Metallblech und Zartbitterkuvertüre. Das Blech geben wir am Besten über Nacht ins Gefrierfach. Die Schokolade erwärmen wir bis sie flüssig ist. Nun ziehen wir mit einer Gabel dünne Fäden auf das Blech. Sie erstarren sofort und können mit einer Palette oder einem großen Messer abgenommen und auf die Panna Cotta gesetzt werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s