DAUMEN DRÜCKEN

Es ist kalt, es regnet – der AIRLINER bringt mich vom Hauptbahnhof Darmstadt zum Flughafen Frankfurt. Von dort pickt mich der heiß ersehnte Shuttle Service des Steigenberger Airport Hotels auf, denn mittlerweile bin ich richtig schön durchgefroren…5 Minuten später begrüße ich einen älteren Herrn mit Hut, den Portier des Hotels und setze mich in die warme, gemütliche Eingangshalle.

praktikum1

Was ich hier mache? Ich warte auf mein Vorstellungsgespräch für mein erstes Praktikum. Einige Zeit später, die Wärme ist in die Glieder zurückgekehrt, begrüßt mich die nette Dame der Personalabteilung. Bei einem Kaffee plaudern wir über Wünsche und Erwartungen beiderseits – hört sich gut an! Jetzt warte ich nur noch auf die Zusage… Daumen drücken!

2 Antworten zu “DAUMEN DRÜCKEN

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s