POMMES CHÂTEAU

Montag Morgen – dick verklebte Augen vom Wochenende, gestern mal wieder nicht ins Bett gekommen… 3 dicke Metzgerzwiebeln warten bereits auf mich. Bevor es an unsere versprochenen Kartoffelzubereitungen geht passiert noch folgendes:

-> Zwiebeln Goldgelb anbraten

-> Bechamelsauce (8 Liter! ) machen – das gibt Muskelkater! – und kindgerecht (wenig Salz) abschmecken

-> 100 Canapés vorbereiten

-> 30 Kartoffeln schälen, vierteln und zu halbmonden tournieren (= in Form schneiden) – das werden unsere Pommes Château (= Schlosskartoffeln). Nach dem Dämpfen werden sie noch mit Butter in der Pfanne geschwenkt.

pommes chateau

Doch für die Riesenpfanne brauche ich noch ein paar Muskeln – David stemmt das Monster mühelos, da hat sich das Fitnessstudio schon bezahlt gemacht…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s